Navigation Menu+

Marialy Pacheco – Rhani Krija -„Marocuba“ (CU/MA)

Samstag, 21. September 2019,
20.00 Uhr,
Saalbau St. Wendel


Kommunikation pur zwischen der kubanischen Ausnahme-Pianistin Marialy Pacheco – als erste Frau überhaupt mit dem Montreux Jazzfestival Award ausgezeichnet – und dem Marokkaner Rhani Krija, dem gefragtesten Perkussionisten in der Jazz-, Weltmusik- und Rockszene (Sting, Herbie Hancock, Chick Corea, Al Di Meola). Pacheco entlockt dem Flügel Melodien voller Feuer, Melancholie und Zartheit, der perfekte Gegenpart für Krija. Da wird erzählt, gefragt, geantwortet, widersprochen, ironisiert, geflirtet, Gedanken aufgenommen, weitergesponnen, da wechseln intime Momente mit engagierten Auseinandersetzungen – die feine Art des klingenden Gedankenaustausches.

 

Marialy Pacheco  –  Piano

Rhani Krija  –  Percussion

 

www.marialypacheco.com

 

 

Veranstalter: Jazzförderkreis St. Wendel e.V. und Kreisstadt St. Wendel in Kooperation mit SR 2 – Jazz live with friends

Schirmherr: Peter Klär, Bürgermeister der Kreisstadt St. Wendel

Veranstaltungsort: Saalbau, Balduinstr. 45, 66606 St. Wendel

Ticketpreise: VVK je 25 €/13 € inkl. Gebühr. An der Abendkasse jeweils 2 € mehr; Jazzförderkreis-Mitglieder jeweils 2 € weniger als im Vorverkauf.

Tickets an allen Ticket Regional Vorverkaufsstellen www.ticket-regional.de/vvk, online: www.ticket-regional.de/wndjazz oder unter Hotline: 0651-97 90 777 und an der Abendkasse.

Reservierung: contact@wndjazz.de

 

 

zurück zur Festival-Programmübersicht