Navigation Menu+

Romeo Franz Ensemble feat. Joe Bawelino

Samstag, 21.01.2017
20.00 Uhr
Kurhaus Harschberg


Joe Bawelino, Profigitarrist mit internationalem Niveau, trifft sich mit dem Roma-Geiger Romeo Franz und seinem Ensemble, authentischen Vertretern des Original Django-Sounds. Gipsy-Jazz vom Feinsten – feinfühlig und feurig, freudig-fetzend und traurig-schwermütig – präsentieren die leidenschaftlichen Musiker mit ihrem abwechslungsreichen Repertoire.

Romeo Franz, Meistergeiger und ehemals Meisterschüler von Schnuckenack Reinhard, gründete 1991 das Sinti-Ensemble. Der Musikstil der Gruppe lehnt sich an den Stil des „Hot Club de France“ an. Die Musiker haben von ihren europäischen Lebensreisen den Jazz und die Sonne Südfrankreichs mitgebracht und mit ihren austrisch-ungarischen Weisen verschmolzen.

Sunny Franz – Violine Der 11-jährige Sohn von Romeo Franz ist der Beweis dafür, dass die Tradition der Sinti-Musik erfolgreich weitergegeben wird. Seit seinem 5. Lebensjahr steht der junge Schüler, der neben der traditionellen Musik auch eine klassische Ausbildung genießt, mit seinen musikalischen Ziehvätern auf der Bühne. Mit 6 Jahren gewann er den 1. Preis beim saarländischen Musikwettbewerb „Jugend musiziert“.

Besonderer Gast ist Joe Bawelino, Europaweit bekannter Jazzgitarrist mit über 35 Jahren Bühnenerfahrung. Sein Gitarrenspiel ist wendig und flüssig, vertrackt und kantig zugleich. Oreos Collection Jazz beschreibt ihn als die „swingendste Synthese aus Django Reinhard und Charlie-Christian-Schule“. Für Sinti-Swing-Fans ein absolutes Muss!

Das Quintett ergänzen Aaron Weiss – Piano, ein wahrer Harmonieakrobat, sowie der versierte Bassist Johannes Schädlich, der einen unwiderstehlichen Drive schafft.

Veranstalter: Jazzförderkreis St. Wendel e.V. in Kooperation mit Kurhaus Harschberg

Kurhaus Harschberg, Harschbergerhof 1, 66606 St. Wendel, Tel: 06851-840 922;

Beginn 20 Uhr, Einlass 19.30 Uhr

Infos: www.wndjazz.de und kurhaus-harschberg.de

Karten zu 15 € + VVK und ermäßigt 10 € + VVK; an der Abendkasse 18 € und ermäßigt 12 €;

Vorverkauf: an allen Ticket Regional Vorverkaufsstellen www.ticket-regional.de/vvk, online: www.ticket-regional.de/wndjazz oder unter Hotline 0651-97 90 777;

Reservierung per Email: contact@wndjazz.de oder kurhaus-harschberg@online.de